Arte Sano – gesunde Kunsthandwerksmess in San Juan de la Rambla

Arte Sano – gesunde Kunsthandwerksmess in San Juan de la Rambla

Samstag, Oktober 1, 2016 Noch kein Kommentar

Nachrichten / News Teneriffa

Jeden ersten Sonntag des Monats findet schon seit April diesen Jahres, in San Juan de la Rambla, der Markt Arte Sano statt. Er ist auf der Plaza Rosario Oramas im alten Ortskern aufgebaut. Dabei geht es hauptsächlich um typisch, kanarisches Kunsthandwerk, als auch um gesunde Ernährung, durch ökologische Produkte aus der Region.

 Die Könige des Windsurf im Siam Park in Adeje

Die Könige des Windsurf im Siam Park in Adeje

Dienstag, September 13, 2016 Noch kein Kommentar

Nachrichten / News Teneriffa

Der Windsurfer Bjorn Dunkerbeck war kürzlich im Siam Park in Adeje, im Süden von Teneriffa zu Gast, um dort eine Kostprobe seines Könnens in den künstlichen Wellen des Siam-Strandes zu demonstrieren. Es sind die größten künstlichen Wellen der Welt. Der König des Windsurfs war bereits 42 Mal Weltmeister und wird mit einem Jetski in die richtige Position gebracht. Die Motorkraft ersetzt in diesem Fall den Wind.  Das Publikum war von den Sprüngen und Salten beeindruckt.

Nicht-invasive Markierungsmethoden an Meeressäugern   

Nicht-invasive Markierungsmethoden an Meeressäugern  

Montag, September 12, 2016 Noch kein Kommentar

Nachrichten / News Teneriffa

Wieder einmal steht der Loro Parque zu seinem Versprechen, die Forschung zu unterstützen, nachdem er die ersten nicht-invasive Markierungsmethoden an Meeressäugern erprobte. Dafür legte man einen ausgefeilten Gürtel um die Schwanzflosse von Orcamännchen Keto. Diese erste Pionierstudie wurde kürzlich im OrcaOcean durch ein isländisch-dänisches Wissenschafts-Team durchgeführt, um die Möglichkeit einer nicht-invasiven Markierung zu erproben und sicher zu stellen, das keine Verletzungen auf der Haut der Tiere entstehen. Endziel des aufwendigen Prozesses ist die sichere Anwendbarkeit bei den, im Ozean lebenden, Yubata Walen. Das Verfahren wird durch ein Gürtelsystem, welches an den Schwanzflossen der Tiere angebracht wird, realisiert. Der Gürtel ist mit ein Empfangsgerät für Daten aller Art ausgestattet und liefert den Forschern fundamentale Informationen, wie etwa: die Echoortung der Tiere; das Verhalten bei der Nahrungsaufnahme; und es werden ebenfalls die Sprünge der Tiere aufgezeichnet.

Erstes Bodypainting Festival in Puerto de la Cruz   

Erstes Bodypainting Festival in Puerto de la Cruz  

Sonntag, September 11, 2016 Noch kein Kommentar

Nachrichten / News Teneriffa

Wer am heutigen Sonntag noch nichts vorhat, sich für Kunst und nackte Haut und am besten noch in dieser Kombination interessiert, dem sei Puerto de la Cruz an der Nordküste Teneriffas empfohlen. Ab 12 Uhr findet an der Playa Jardín in der Nordmetropole Puerto de la Cruz, das erste Bodypainting Festival statt. Insgesamt 13 Bodypainter aus verschiedenen europäischen Ländern, darunter der Weltmeister im Bodypainting und Gesichtsbemalung 2013, Matteo Arfanotti aus Italien bemalen den ganzen Tag über Körper und verwandeln sie in Kunstwerke.

Jazz en Plaza de Encantos – mit Mom's Trio in Los Llanos de Aridane

Jazz en Plaza de Encantos – mit Mom’s Trio in Los Llanos de Aridane

Mittwoch, August 10, 2016 Noch kein Kommentar

Nachrichten / News La Palma

Schon im letzten Jahr fand die Initiative von Jazzabenden unter freiem Himmel und auf verschiedenen besonders schönen Plazas der Insel La Palma großen Anklang. Sowohl die Inselbewohner, wie auch die Touristen, die in großer Zahl auf die Insel strömen, nahmen das Angebot der Sommerabend-Musik gerne an. Deshalb stehen auch in diesem Jahr noch bis zum 26. August,immer wieder freitags Jazzkonzerte an. Das nächste Konzert findet am 12. August auf der Plaza Chico in Los Llanos de Aridane statt. Es spielt die Gruppe Mom’s Trio. Los Llanos de Aridane an der Westküste von La Palma ist eine der deutschen Hochburgen. Viele Residente und Urlauber zieht es in diesen Teil der Insel.

Open-Air-Kino in Los Realejos

Open-Air-Kino in Los Realejos

Dienstag, August 9, 2016 Noch kein Kommentar

Nachrichten / News Teneriffa

Vom 9. bis 13. August verwandelt sich der Strand Playa El Socorro an der Küste von Los Realejos in eine gewaltiges Open-Air-Kino. „Una playa de cine“, ein Kinostrand, so heißt die Initiative, die jedes Jahr im Sommer von Alt und Jung gern genutzt wird. Mit Einbruch der Dunkelheit ab circa 21.30 Uhr werden Filme vorgeführt. Die Filme sind alle in spanischer Sprache. Der Eintritt dazu ist frei. Das Ambiente traumhaft. Am besten ist es, sich eine Decke zum Einkuscheln mitzubringen, denn dort kann es nach Sonnenuntergang ein bisschen frisch werden.

Siam Nights – tolle Augustnächte im Siam Park

Siam Nights – tolle Augustnächte im Siam Park

Montag, August 8, 2016 Noch kein Kommentar

Nachrichten / News Teneriffa

Jeden Mittwoch, Donnerstag und Freitag wird im Siam Park in Adeje, im touristischen Süden Teneriffas, für ein weiteres Highlight gesorgt. Das Wasserkönigreich ist dann von 20 bis 24 Uhr für die Siam Nights geöffnet. Alle Rutsche, inklusive der Wasserachterbahn Singha, können dann bei Sternenschein genutzt werden. Dazu gibt es Partystimmung mit lockerer Musik und leckerem Mojito-Cocktail. Tickets gibt es für den ganzen Tag, inklusive der Nacht oder nur für die Abendstunden. Kinder haben ab zwölf Jahren Zutritt, allerdings nur in Begleitung eines Erwachsenen.

Konzert von La Bien  Querida auf Lanzarote

Konzert von La Bien  Querida auf Lanzarote

Sonntag, August 7, 2016 Noch kein Kommentar

Nachrichten / News Lanzarote

Hinter dem Künstlernamen La Bien Querida, die Liebgewonnene, verbirgt sich die Künstlerin Ana Fernández Villaverde aus Bilbao Nach elf Jahren in der Musikbranche ist zum Inbegriff des spanischen Indie-Pop geworden. Die drei Alben, die sie in dieser Zeit herausgebracht hat, stürmten immer die Verkaufslisten. Auch das neue Album „Premeditación, Nocturnidad y Alevosía“, das 2015 auf den Markt kam. Mit diesem tourt sie derzeit durch die Lande und wird auch im Castillo de San José auf Lanzarote auftreten. Das Konzert ist am 11. August um 21 Uhr. Karten gibt es für zehn Euro.

Telde verabschiedet seine Olympioniken nach Rio

Telde verabschiedet seine Olympioniken nach Rio

Samstag, August 6, 2016 Noch kein Kommentar

Nachrichten / News Gran Canaria

Teldes Sportrat Diego Ojeda verabschiedete kürzlich drei Sportler aus seiner Gemeinde, die zu den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro aufgebrochen sind. Alle Drei sind Handballer. Marta Mangüe und Silvia Navarro spielen in der Damennationalmannschaft und Oscar Raluy reist als Schiedsrichter auf dem Handballfeld an. Schon bei den Spielen in London 2012, hat er gepfiffen. „Wir sind in Gedanken immer bei und stolz auf euch. Genießt diese großartige Erfahrung. Wir wünschen euch viel Erfolg und hoffen, dass es die spanischenHandballerinnen, wie schon in London, wieder auf das Treppchen schaffen“, meinte Ojeda beim Abschied.

Bauernmarkt in Santa Úrsula

Bauernmarkt in Santa Úrsula

Freitag, August 5, 2016 Noch kein Kommentar

Nachrichten / News Teneriffa

Immer wieder samstags von 8 bis 14 Uhr treffen sich an der Plaza gegenüber des Rathauses von Santa Úrsula Landwirte und Kunsthandwerker aus der Region, um ihre Erzeugnisse auszustellen. Gebäck, Honig, Käse, Marmeladen und Likör ist genauso vertreten, wie Frisches von Feld, Wald oder Baum. Die Aussteller kommen aus der Region Acentejo. Neben den Bauern sind vor Ort auch interessante Kunsthandwerker anzutreffen. Zum Beispiel ein Canario, der Leder zu Gürteln, Taschen und Portemonnaies verarbeitet. Außerdem ist ein Bücherstand des Zech-Verlages mit von der Partie. Der lokale Verlag legt Bücher in deutscher und spanischer Sprache auf, wobei alle einen Kanarenbezug haben.

Ältere Einträge