Weihnachtskrippe im Pinguinarium des Loro Parque

Weihnachtskrippe im Pinguinarium des Loro Parque

Donnerstag, Dezember 8, 2016 Noch kein Kommentar

Nachrichten / News Teneriffa

Auch im Loro Parque ist die Weihnachtszeit eingekehrt. Deshalb wurde am Nikolaustag die Krippe mit lebensgroßen Figuren im Pinguinarium des Loro Parque in Puerto de la Cruz eingeweiht. Zum Auftakt mit einem Konzert der Gruppe Parranda Chaboco. Das Krippeszenario wird dort bis zum 6. Januar zu bewundern sein. Damit die Magie der Weihnachtszeit im, nach TripAdvisor besten Zoo Europas, erhalten bleibt, wird es weiterhin Konzerte mit Weihnachtsmusik geben.

Sonnenblume zum Aufladen von Handys

Sonnenblume zum Aufladen von Handys

Mittwoch, Dezember 7, 2016 Noch kein Kommentar

Nachrichten / News Fuerteventura

Besucher von Fuerteventura stoßen an verschiedenen Orten auf seltsame Gebilde in Form einer Blume, deren Blütenblätter Solarzellen sind. Rund um diese seltsame Blume versammeln „Flor solar“, versammeln sich gerne Menschen und Unwissende wundern sich. Dabei ist die Solarblume eine kostenlose Möglichkeit Handys und andere elektronische Geräte aufzuladen.

Tanz dich frei bei Dance Tenerife in Los Cristianos

Tanz dich frei bei Dance Tenerife in Los Cristianos

Dienstag, Dezember 6, 2016 Noch kein Kommentar

Nachrichten / News Teneriffa

Die Tanzschule Dance Tenerife, wurde von der professionellen Tänzerin Lera Smirnova gegründet. Die junge Russin studierte zunächst an der Balletschule in Russland, später in Paris. Ballet und zeitgenössischen Tanz. Tanz und Bewegung sind ihre große Leidenschaft. Eine Passion an der sie auch andere, egal welche Alters teilhaben lassen möchte „Tanz und Bewegung – das ist für mich Leben. Wenn ich tanze, bin ich glücklich. Tanzen ist meine Leidenschaft, meine Seele, meine Energie, meine Wahrheit, meine Vergangenheit und meine Zukunft. Tanzt alle, denn tanzen gibt euch das Gefühl von Freiheit. Lebe tanzend – sei glücklich und tanze“, freut sich die Künstlerin.

XXI. Festival Internacional de Cuentos in Los Silos

XXI. Festival Internacional de Cuentos in Los Silos

Montag, Dezember 5, 2016 Noch kein Kommentar

Nachrichten / News Teneriffa
Geschichten und noch vieles mehr, stehen wie immer Anfang Dezember in Los Silos auf der Isla Baja, im Nordwesten der Insel, auf dem Programm. Vom 5. bis 10. Dezember findet in Los Silos das alljährliche internationale Geschichtenfestival statt. In diesem Jahr drehen sich die Erzählungen aus aller Welt um das Thema Elfen. Gerade in dieser Gegend, wo die unberührte Natur des Tenogebirges die kleinen Dörfer umschmiegt, scheint das Zuhause der Feen, Zwerge und Elfen besonders nah.

SOS Katzenhilfe – Katzenhaus braucht einen Trockner

SOS Katzenhilfe – Katzenhaus braucht einen Trockner

Sonntag, Dezember 4, 2016 Noch kein Kommentar

Nachrichten / News Teneriffa
Megi Kovac arbeitet hart, um ihre vierbeinigen Lieblinge durchzubringen. Über 100 Katzen versorgt sie in ihrer Katzenherberge. Über einen Verein, in dem sie selbst der Hauptsponsor ist, finanziert sie Kosten für Futter, Tierarzt, Miete des Katzenhaus, Streu und was sonst noch alles anfällt. Obwohl kein Schild an der Tür ist, findet sie immer wieder Katzen vor, die vor ihrer Tür einfach abgesetzt werden. „Erst neulich hing wieder ein Sack mit Katzenbabys an der Haustür. Und ein anderer, der vor sechs Jahren Katzen von mir adoptiert hatte, stand plötzlich wieder vor meiner Tür und brachte sie mir zurück“, erzählt sie aus ihrem Alltag. Mit einem Aufruf wandte sie sich kürzlich an Katzenfreunde. Sie braucht dringend Körbchen, Kissen, Decken, Handtücher und vor allem einen Trockner.

Weihnachtsmarkt des Maritim Playa Hotels auf Gran Canaria

Weihnachtsmarkt des Maritim Playa Hotels auf Gran Canaria

Samstag, Dezember 3, 2016 Noch kein Kommentar

Nachrichten / News Gran Canaria

Noch bis zum 18. Dezember gibt es den Weihnachtsmarkt im Süden von Gran Canaria, der seit acht Jahren ein absoluter Erfolg ist. Sowohl die weihnachtsmarkt-hungrigen deutschen Inselbewohner, als auch die Urlauber, die einen Weihnachtsmarkt unter Palmen als Kuriosem finden, kommen gerne.
Weihnachtsmusik, Lichterketten, die typischen Buden, eine frisch gegrillte Bratwurst, dazu der Becher Glühwein und das Glück ist perfekt. An zahlreichen Ständen gibt es originelle Geschenkideen von verschiedenen Kunsthandwerkern, kunstvoll Gebasteltes oder exotische Delikatessen zum Aufessen.

Alle Jahre wieder Gospel Festival de Canarias

Alle Jahre wieder Gospel Festival de Canarias

Freitag, Dezember 2, 2016 Noch kein Kommentar

Nachrichten / News Kanaren
Schon zum elften Mal klingt das Jahr auf den Kanaren mit dem Gospelfestival aus. Eines der Highlights ist die Black Heritage Group, deren Repertoire eine Hommage an Aretha Franklin ist. Sie treten am 2. und 3. Dezember im Auditorium Alfredo Kraus in Las Palmas auf Gran Canaria auf. Tickets gibt es ab 16 Euro. Auf Teneriffa ist die Gruppe am 4. Dezember im Auditorium von Guía de Isora zu hören. Die Karten kosten 10 bis 12 Euro. Drei Vorstellungen vom 6. bis 8. Dezember sind im Teatro Leal in La Laguna geplant. Dort kostet der Eintritt ab 12 Euro.

Weihnachtsbasar der  Amigas de los Niños

Weihnachtsbasar der Amigas de los Niños

Donnerstag, Dezember 1, 2016 Noch kein Kommentar

Nachrichten / News Teneriffa
Seit Jahren engagieren sich die Frauen des Handarbeitskreises Amigas de los Niños (Freundinnen der Kinder) aus dem Süden Teneriffas für Kinder aus sozial schwachen Verhältnissen, Kinder mit Behinderungen oder Familien mit Kindern, die in einer vorübergehenden Notlage dringend Hilfe benötigen. Dafür basteln, stricken und häkeln sie fleißig und lassen den Erlös den bedürftigen Kindern zukommen.

BBQ und Boule im Tenniscenter Miramar

BBQ und Boule im Tenniscenter Miramar

Mittwoch, November 30, 2016 Noch kein Kommentar

Nachrichten / News Teneriffa

Im Tenniscenter Miramar in La Romántica II in Los Realejos geht es wieder einmal hoch her. Am 3. Dezember wird zur Barbecue-Party mit Jazzmusik geladen. Mediterranes vom Grill und dazu die mitreißende Musik der Swingphonyx Jazz Band garantieren den perfekten Auftakt ins Wochenende. Kostenpunkt 16.50 Euro. Wen es eher lockt, selbst aktiv zu werden, kann am 9. Dezember am Boule-Turnier mit franzöischem Essen teilnehmen. Dieses Angebot gibt es schon ab 13.50.

Fiesta San Andrés mit Kastanien, neuem Wein und rasanten Brettern

Fiesta San Andrés mit Kastanien, neuem Wein und rasanten Brettern

Dienstag, November 29, 2016 Noch kein Kommentar

Nachrichten / News Teneriffa

Am 29. November wird auf Teneriffa traditionell der neue Wein gefeiert. An diesem Tag werden Salzfisch und Kastanien gegessen sowie der neue Wein vom Vorjahr gekostet. Ein großes Hallo bei den Erwachsenen, die über den neuen Tropfen fachsimpeln, aber auch bei den Kindern, die mit selbstgebastelten Blechdosen-Schlangen durch die Straßen fegen. Sie dürfen ganz offiziell Radau machen und Streiche spielen. Hochburgen sind La Orotava, La Victora und Puerto de la Cruz. In dem Weinstädtchen Icod de los Vinos, gibt es sogar noch eine weitere interessante Tradition. Dort rutschen die Wagemutigsten auf Holzbrettern die steilsten Gassen hinunter. Ohne Bremsen und Lenkung handelt es sich um ein traditionsreiches Abenteuer, das erst durch Stapel alter Autoreifen gestoppt wird.

Ältere Einträge